Ich mache mir Sorgen

Und nein, meine Sorge ist es nicht, dass wir Piraten den Einzug in den Bundestag nicht schaffen. Das verkraften wir, das verkraftet die Politik, das verkraftet das Land. Uns wirds weiter geben, wir kämpfen weiter, alles gut, wenn auch schade.

Was mir aber wirklich Sorgen macht, ist die Angst, es könnte nach der Bundestagswahl eine rechte Übermacht im Bundestag geben. Wenn ich daran denke, dass die CDU mit der FDP zusammen die Regierung bildet…okay. Haben wir vier Jahren überstanden, schadet Deutschland weitere 4 Jahre, ist aber noch irgendwie tragbar. WENN eine linke Opposition da ist. An die Grünen in der Opposition glaube ich nicht, der Zug ist abgefahren. Die Mehrheit der Grünen will regieren, dafür würden sie auch einiges an Idealen aufgeben. Bei der SPD sehe ich mehr Potential, die SPD ist weiter links. Trotzdem nicht links genug und auch die SPD verrät viele ihrer Ideale. Bleiben die Linken. Ja, an die Linken als Opposition glaube ich. Aber es sind zuwenige. Wenn jetzt die AfD in den Bundestag kommen würde, hätten wir einen deutlichen Drall nach rechts und das fände ich schlimm.

Wir brauchen keine weitere Partei, die Migranten das Leben schwer macht. Wir brauchen keine Partei, die rechte Stammtischparolen schwingt. Wir brauchen keine Partei, die unrealistische Wahlversprechen macht. Wir brauchen keine Partei die NPD-Wähler abfischt. Wir brauchen keine Partei wie die AfD. Im Gegenteil: Sie schadet unserer Demokratie, unserem gesunden Menschenverstand und allem woran wir glauben sollten.

Davor, dass die Deutschen Wähler eine derartige Partei in den Bundestag wählen…davor habe ich Angst.

Ein Kommentar zu “Ich mache mir Sorgen

  1. Mach Dir nicht solche grosse Sorgen. Du alleine kannst Die Welt nicht retten.

    Ausserdem ist die AfD paläolibertär.*1 Das ist zwar auch nicht so prickelnd aber wenigstens nicht faschistoid. Vergleiche das mal am besten mit Ron Paul. Da gibt es dann auch andere Effekte, die man bei einer rechts populistischen Ader nicht so vermutet:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ron_Paul#Au.C3.9Fenpolitik

    Ich habe das mal so beschrieben:

    Damit Du wieder bessere Laune bekommst, schau Dir das mal an:
    http://www.tele5.de/stuckrad-barre/folge-5-bernd-lucke.html

    Du siehst also, es wird auch Gegenwind geben, wenn sie politisch aktiv bleiben.
    Beim letzten Mal sind sie schnell wieder verschwunden.
    (Da waren sie DM Partei, ging daneben.)
    Die eigenen Waehler sind schon sauer, das da wer mit ihrer Kohle so komisch umgeht. Das wird nicht dabei bleiben. Gier ist unersaettlich: https://twitter.com/Kola_Colman/status/380696774106554368

    Auf alle Faelle wird die Piratenpartei staerker, egal ob wir jetzt rein kommen oder nicht.
    Dann sind wir halt das Gegengewicht. So ist nun mal Demokratie. 🙂

    Es gaebe dazu noch einiges zu sagen. Lassen wir das und nutzen die beiden Tage. 🙂

    ahoi

    *1 http://de.wikipedia.org/wiki/Pal%C3%A4olibertarismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s